Oracle Roadshow mit American Chamber of Commerce

16. Mai 2017, Berlin

PROMATIS beim GoBD-Expert Talk

Wie betreibt man eine Finanzanwendung in Deutschland GoBD-konform? Sie sind die Tochter einer amerikanischen Muttergesellschaft? Sie betreiben in Deutschland ein Finanzwesen, das international ausgerollt wurde? Entspricht es den Anforderungen der deutschen Steuerbehörden? Ist es gemäß den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form („GoBD“) eingerichtet? Entspricht es insbesondere den Erfordernissen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (früher „GDPdU“)? Dann nehmen Sie an unserem Expert Talk teil!

Wir laden Sie zu einer Expertenrunde, eine Initiative von Deloitte, der American Chamber of Commerce (AmCham) und Oracle Consulting, ein. Unterstützt von PROMATIS werden all die Fragen, die Ihnen unter den Nägeln brennen, ausführlich beantwortet. Vertiefen Sie Ihr Wissen, um den Themenschwerpunkt „GoBD-konforme Finanzanwendung“ noch besser zu verstehen. Sie erfahren, welche rechtlichen Rahmenbedingungen für den Zugriff der Finanzverwaltung auf Ihre steuerrelevanten Daten gelten, vor welchen Herausforderungen Sie damit stehen und welche möglichen Rechtsfolgen bei „Non-Compliance“ entstehen. Sie erfahren mehr über IDEA als Standardwerkzeug der Finanzbehörden zur Datenanalyse sowie die Anforderungen der Finanzbehörden (notwendige Datenformate).

Wir sind ganz in Ihrer Nähe – nehmen Sie an einem dieser Termine teil:

16. Mai: Berlin
14. Juni: Frankfurt
14. September: München

Agenda

18.30 Uhr: Registrierung
19:00 Uhr: Begrüßung und Einleitung (Werner Höllrigl)
19:10 Uhr: Vortrag Deloitte (Jens Schäperclaus)
19:55 Uhr: Vortrag „Komplementäre Lösungen“ (Gerd Soldanski)
20:05 Uhr: Fragen und Antworten Moderation (Dirk Thomas Wagner)
20:20 Uhr: Abendessen

Hier geht‘s zur Anmeldung.

0